Nr. 56 Ausgelöste CO2-Löschanlage

Datum: 19.05.2022
Zeit: 16:21 Uhr

Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr Herzberg zusammen mit der zuständigen Werkfeuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Vollpappe produzierendes Unternehmen in der Andreasbergerstraße alarmiert.

Vor Ort wurde eine ausgelöste CO2-Löschanlage in einem Schaltraum festgestellt. Ein Trupp ging unter Atemschutz in den betroffenen Bereich vor und konnte einen überhitzen Trafo als Ursache für die Auslösung ausfindig machen. Der Raum wurde belüftet und an die Werkfeuerwehr übergeben.

Nr. 55 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 18.05.2022
Zeit: 17:56 Uhr

Erneut an diesem Tag wurden die Herzberger Kräfte zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Laut Meldung soll es zwischen Scharzfeld und Barbis zu einem schweren Auffahrunfall gekommen sein. Kurz vor Ausrücken des ersten Fahrzeugs erfolgte über die Leitstelle "Einsatzabbruch".

Ein Ausrücken unserer Kräfte war nicht mehr erforderlich, da die Feuerwehr Bad Lauterberg zu diesem Einsatz ausrückte.

Nr. 54 Wasserrettung - PKW in Juessee

Datum: 18.05.2022
Zeit: 10:49 Uhr

Am Mittwochvormittag wurde die Feuerwehr Herzberg mit dem Alarmstichwort "Wasserrettung - PKW in Juessee" zu einer Menschenrettung alarmiert.

WeiterlesenNr. 54 Wasserrettung - PKW in Juessee

Nr. 53 Tierrettung

Datum: 13.05.2022
Zeit: 17:33 Uhr

Beim zweiten Einsatz des Tages wurde die Feuerwehr zu einer Tierrettung alarmiert. Ein Ziegenbock hatte sich mit seinen Hörnern in einem Stacheldrahtzaun verfangen und konnte sich nicht selbstständig befreien. Mit Hilfe eines Seitenschneiders wurde der Draht durchtrennt und das Tier befreit.

Nr. 52 Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 13.05.2022
Zeit: 11:41 Uhr

Am Freitagvormittag gegen 11:40 Uhr wurde die Feuerwehr Herzberg zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Im Bereich des Gymnasium war ein Junge beim Spielen im Randbereich der Sieber in das tieferliegende Flussbett gestürzt und hatte sich verletzt. Mit Hilfe der Schleifkorbtrage wurde der Junge aus dem Flussbett gerettet und an den Rettungsdienst übergeben.

Nr. 51 Scheunenbrand in Königshagen

Datum: 11.05.2022
Zeit: 22:16 Uhr

Am Mittwochabend wurde der Löschzug der Feuerwehr Herzberg zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Königshagen angefordert.

WeiterlesenNr. 51 Scheunenbrand in Königshagen

Nr. 50 ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 10.05.2022
Zeit: 18:05 Uhr

Zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Logistikunternehmen wurden wir am Dienstagabend alarmiert. Vor Ort konnten kein Feuer oder sonstiges Schadensereignis festgestellt werden.

Nr. 49 Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Datum: 02.05.2022
Zeit: 11:25 Uhr

Am Montag wurden die Feuerwehren Pöhlde und Herzberg gegen 11:30 Uhr sowie Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person alarmiert.

WeiterlesenNr. 49 Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Nr. 48 Unterstützung Rettungsdienst mit Drehleiter in Hattorf

Datum: 28.04.2022
Zeit: 14:00 Uhr

Die Drehleiter wurde vom Rettungsdienst nach Hattorf angefordert. Dort musste eine Person aus dem Obergeschoss eines Gebäudes transportiert werden.

Nr. 47 Türöffnung

Datum: 20.04.2022
Zeit: 00:58 Uhr

Kurze Zeit später informierte die Polizei über eine weitere Türöffnung. Auch dieser Einsatz war schnell abgearbeitet.