Nr. 99 ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 27.08.2022
Zeit: 02:12 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen Kartonage produzierenden Betrieb in der Andreasberger Strasse alarmiert. Dort kam es zu einer Auslösung eines Alarmventils einer Sprinklergruppe. Es konnte keine Ursache für die Auslösung festgestellt werden.

Nr. 98 Türöffnung für Rettungsdienst

Datum: 22.08.2022
Zeit: 12:09 Uhr

Zu einer weiteren Türöffnung wurden wir am Sonntag in den Mittagsstunden an den Schulberg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Tür bereits geöffnet, wir unterstützen den Rettungsdienst beim Transport des Patienten aus der Wohnung.

Nr. 97 Türöffnung für Rettungsdienst

Datum: 22.08.2022
Zeit: 01:23 Uhr

Auf dem Heimweg vom Einsatz mit der Feuertonne wurden wir durch die Leitstelle per Funk über einen weiteren Einsatz informiert. In einer Wohnung im Dr.-Hermannes-Weg mussten wir für den Rettungsdienst die Tür einer Wohnung öffnen.

Nr. 96 starker Feuerschein - Zimmerbrand vermutet

Datum: 22.08.2022
Zeit: 00:53 Uhr

Zu einem vermuteten Zimmerbrand wurden wir in der Nacht von Samstag auf Sonntag alarmiert. Eine Bewohnerin des Homannweges bemerkte starken Feuerschein in der Nachbarschaft und alarmierte daruafhin per Notruf die Feuerwehr.

Wir erkundeten den Bereich weiträumig und konnten zunächst kein Feuer, trotz Brandgeruches, in der Gegend ausmachen. Es konnte nach einiger Zeit ein Lagerfeuer in einer Feuertonne im Bereich der Heinrich-Heine-Strasse ausfindig gemacht werden. Vermutlich war dies die Ursache für den Feuerschein.

Der Grundstückseigentümer wurde daraufhin durch die Polizei auf die Gefahren einer Feuertonne hingewiesen.

Nr. 95 ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 20.08.2022
Zeit: 14:24 Uhr

Am Samstag wurden wir in einen Betrieb in der Bahnhofstrasse alarmiert, dort kam es zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage. Im Zuge der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um eine Funkenlöschanlage eine Staubabscheiders handelt, die mehrfach auslöste. Die vorgelagerte Maschine war nicht in Betrieb und es konnte keine Ursache festgestellt werden. Der Bereich der Rohrleitungen wurde durch einen Trupp mittels Wärmebildkamera kontrolliert und zur besseren Erreichbarkeit der Rohrleitungen wurde die Drehleiter in Stellung gebracht.

Nr. 94 angebranntes Essen

Datum: 19.08.2022
Zeit: 19:58 Uhr

Kurze Zeit nach Ende des Einsatzes auf der Bundesstrasse wurden wir erneut zu einem Einsatz an den Kastanienplatz alarmiert. Die erste Meldung eines Zimmerbrandes mit Menschenrettung bestätigte sich nicht. Es handelte sich um angebranntes Essen in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Nach kurzer Kontrolle der Küche konnten wir den Einsatz beenden.

Nr. 93 Verkehrunfall mit Streifenwagen der Polizei

Datum: 19.08.2022
Zeit: 16:53 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall auf der B243 zwischen Aschenhütte und Herzberg wurden wir am Freitag alarmiert. Dort kam es bei der Absicherung eines LKW mit Reifenschaden zu einem Auffahrunfall, bei dem insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt wurden.

WeiterlesenNr. 93 Verkehrunfall mit Streifenwagen der Polizei

Nr. 92 - Türöffnung

Datum: 18.08.2022
Zeit: 05:51 Uhr

In den frühen Morgenstunden wurden wir zusammen mit dem Rettungsdienst in die Rosenstrasse alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Tür zur Wohnung bereits geöffnet, so dass wir nicht mehr tätig werden mussten.

Nr. 91 Tierrettung - Katze in Schornsteinkopf

Datum: 12.08.2022
Zeit: 12:55 Uhr

Am Freitag wurden wir telefonisch zu einer Tierrettung in die Hermannstrasse gerufen. Eine Katze saß seit den Morgenstunden im Schornsteinkopf eines Einfamilienhauses.

WeiterlesenNr. 91 Tierrettung - Katze in Schornsteinkopf

Nr. 90 erneute Auslösung der Brandmeldeanalge in Kartonfabrik

Datum: 10.08.2022
Zeit: 16:17 Uhr

Ca. eine Stunde nach der ersten Auslösung wurde die Feuerwehr Herzberg erneut zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Kartonfabrik alarmiert. Vor Ausrücken erfolgte der Einsatzabbruch, da die zweite Auslösung im Verlauf der Wiederinbetriebnahme der Sprinklergruppe auftrat.