Wer sind wir??

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung der Feuerwehr für Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18. Zurzeit besteht die Jugendfeuerwehr Herzberg aus 26 Jugendlichen aufgeteilt auf 13 Jungen und 13 Mädchen. Als Betreuer versehen insgesamt 7 Kameraden der Feuerwehr Herzberg ihren Dienst in der Jugendfeuerwehr. Celina Apel (Schriftführerin der Jugendfeuerwehr): „Unsere Betreuer geben sich sehr viel Mühe für uns Jugendlichen. Um uns gut für den aktiven Feuerwehrdienst vorzubereiten planen sie viele interessante Dienstabend und Sonderveranstaltungen.“

Was machen wir??

 

Hauptaufgabe der Jugendfeuerwehr ist die Vorbereitung der Jugendlichen auf den aktiven Feuerwehrdienst und natürlich die
allgemeine Jugendarbeit in Form von Spiel und Spaß. 

„Die Zeit in der Jugendfeuerwehr ist Witzig, interessant und natürlich Lehrreich. Wir lernen hier mit Spaß die wichtigsten Dinge die wir später im aktiven Feuerwehrdienst am meisten benötigen. Für die meisten Jugendlichen ist die Jugendfeuerwehr nicht nur ein Hobby, sondern wie eine zweite Familie, man wächst zu einer großen Gemeinschaft zusammen.“ Zitat Nele Steffanowski (Gruppenführerin der Jugendfeuerwehr Herzberg).


Als Vorbereitung auf den aktiven Dienst befassen wir uns überwiegend mit der Feuerwehr Dienstvorschrift 3 (Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz), Fahrzeug und Gerätekunde, Sonderdiensten.

Während der allgemeinen Jugendarbeit unternehmen wir Tagesfahrten, Familiennachmittage, Zeltlager, Teilnahme am Schützenfestumzug und vieles mehr.

Wer kann mitmachen??

Um bei uns mitzumachen musst du mindestens 10 Jahre alt sein. Wer Lust hat in die Jugendfeuerwehr einzutreten, der kann zu einem Schnupperdienst kommen

Wie kann ich mitmachen??

Einfach vorbeikommen beim Jugendfeuerwehrdienstabend (siehe Dienstplan) am Feuerwehrhaus in der Sieberstrasse 3a. Der Dienst beginnt um 18 Uhr und endet circa 20 Uhr.